Wir über uns

Das Paritätische Familienzentrum Auf der Papenburg befindet sich im Stadtbezirk Hannover-Ricklingen. Unsere Einrichtung liegt einerseits in unmittelbarer Nähe des Maschsees und den Ricklinger Maschwiesen, andererseits bietet der angrenzende Ricklinger Stadtweg eine vielfältige Infrastruktur mit Einkaufsmöglichkeiten und guten Verkehrsanbindungen.

Unsere 1½geschossige Einrichtung liegt in einem ca. 3000 qm großen Gartengelände mit weitläufiger Rasenfläche, altem Baumbestand und verschiedenen Spielgeräten. Es bietet somit gute Möglichkeiten für die Kinder, sich einen, für die kindliche Entwicklung immer wichtiger werdenden, Raum für Bewegung zu erschließen und zu nutzen.

In unserem Haus haben 95 Kinder Platz zum Spielen und Lernen. Wir betreuen 75 Kindergartenkinder von 3 – 6 Jahren und 20 Hortkinder von 6 – 10 Jahren.

 

In unserer Einrichtung arbeiten pädagogisch vielfältig qualifizierte Fachkräfte sowie zusätzlich eine Koordinatorin und eine Stadtteilmutter. Außerdem bereitet eine Köchin das Mittagessen für die Kinder zu.

Die verschiedenen Funktionsräume sind für die Kinder unterschiedlich thematisch gestaltet, sodass das pädagogische Arbeiten nach dem Offenen Konzept stärker in den Vordergrund tritt. Die Kinder mit ihren Familien werden von Bezugserzieher*innen betreut.

Für uns ist es wichtig, Erziehungspartnerschaften zwischen Eltern und Fachkräften aufzubauen, die Einrichtung dem Stadtteil zu öffnen und Begegnungs- und Lernorte zu gestalten. Unsere Einrichtung beteiligt sich an dem Gesamtkonzept Familienzentren Hannover. Je nach Interessen und Bedarfen unserer Familien, entwickeln wir immer neue Angebote, an welchen sich alle beteiligen oder diese auch selbst anleiten können. Wir freuen uns über eine aktive Mitarbeit der Eltern.

In unserem Haus finden ebenso Angebote statt, die für den Stadtteil offen sind, wie beispielsweise die GemeinsamWachsenGruppe, der Babytreff, Sportangebote und vieles mehr.

 

Neues aus dem Paritätischen

Viel Mut und Entschlossenheit haben unserer Gründereltern mitgebracht!

Ohne viel Mut und Entschlossenheit hätte die Gründung eines Vereins zur Förderung von geistig...

weiterlesen

Ausstellung „Selbsthilfe zeigt Gesicht“

Aktive aus der Selbsthilfe stellen sich unter dem Motto „Selbsthilfe zeigt Gesicht“ in einer...

weiterlesen

Wohngeldreform:

Pressemeldung vom 02.04.2019

von: Gwendolyn Stilling

Der Paritätische Gesamtverband bewertet die...

weiterlesen

Paritätischer schlägt vor: Grundrente schon nach 25 Beschäftigungsjahren gewähren

von: Gwendolyn Stilling

Der Paritätische Wohlfahrtsverband reagiert auf die Kritik an den...

weiterlesen

Hannover startet mit dem 33. Selbsthilfetag in die bundesweite Aktionswoche 2019 des Paritätischen

Am 18.05.2019 von 10:00 – 16:00 Uhr präsentieren sich mitten in der Innenstadt von Hannover - rund...

weiterlesen

Paritätischer fordert Reformpaket gegen Altersarmut

Von: Gwendolyn Stilling

Die nach einer aktuellen Studie der Beratungsgesellschaft EY enorm...

weiterlesen

Lebendiger Adventskalender in der Kita Pelikanplatz

Das dritte "Türchen" des lebendigen Adventskalender führte die Besucher, am 3.12., in die Kita...

weiterlesen

Online Petition: Bündnis Freie Träger für Hannover

Die soziale Landschaft in Hannover, die maßgeblich von den Freien Trägern mit gestaltet wird, ist in...

weiterlesen

Jugendliche mit Migrationsgeschichte in der schulischen und beruflichen Praxis

Anders als in vergleichbaren Ländern spielt in Deutschland die soziale und migrationsbedingte...

weiterlesen

Wir steigen gemeinsam in ein Boot!

Der Paritätische Hannover hat Vertreter*innen aus Politik und Verwaltung der Landeshauptstadt...

weiterlesen